Wie ökologisch sind Sie unterwegs?

naturemade für Elektrofahrzeuge

Nur mit Ökostrom fahren Elektrofahrzeuge klimaschonend. Mit dem Kauf der Ökostrom-Vignette erhalten Sie die Garantie, dass Ihr Fahrzeug eine definierte Kilometerleistung pro Jahr mit naturemade star zurücklegt.

Die Elektromobilität nimmt zu und gilt als umweltschonend. Wirklich Sinn macht sie aber erst in der Kombination mit Ökostrom. Denn ob Sie sauber unterwegs sind, hängt von der Wahl des Stroms ab, mit dem Ihr Elektrofahrzeug betrieben wird.

Die Vignette gibt es für die Kategorien Elektroautos, Elektroscooter und Elektromotorräder sowie Elektrovelos. Bei Velos gilt sie unbeschränkt, bei Scootern und Motorrädern für 5000 Kilometer, bei Elektroautos ist die Vignette für 2500, 5000 oder 10’000 Kilometer erhältlich.

Der Trägerverein von naturemade, der Verein für umweltgerechte Energie VUE, ist einer von sechs Partnern, die sich mit der Ökostrom-Vignette für eine zukunftsfähige und ökologische Mobilität einsetzen.

Beziehen können Sie die Vignette online und an zahlreichen Verkaufsstellen in der Schweiz. Hier finden Sie eine Liste mit den Bezugsquellen.

naturemade für Gasfahrzeuge

Gasbetriebene Fahrzeuge sind im Vergleich zu herkömmlichen fossilen Treibstoffen sicher klimafreundlicher, aber erst mit naturemade star Biogas fahren Sie zu 100 Prozent ökologisch.  Achten Sie deshalb beim Tanken auf das Gütesiegel  naturemade star – für eine umweltfreundliche und CO2-neutrale Mobilität!

Die folgenden Gasversorger bieten heute an ihren Tankstellen die Möglichkeit, 100% naturemade star Biogas zu beziehen:

Die Schweiz verfügt insgesamt über ein Netz von mehr als 140 Bio-/Erdgastankstellen. Alle Tankstellen-Standorte und weitere Infos zum Fahren mit Bio-/Erdgas finden Sie auf der Website des Verbands der Schweizerischen Gasindustrie (VSG).

Ein Elektrofahrzeug wird an einer Stromtankstelle betankt. (Bild: ewz)

Biogas mit Gütesiegel naturemade star ist auch für Ihr Auto erhältlich. (Bild: Energie 360°)