Effizienz ist handelbar!

Mit dem Effizienzmarkt wurde ein freiwilliges und marktbasiertes Anreizinstrument im Bereich Energieeffizienz geschaffen. Dank dem Effizienzmarkt werden Energieeinsparungen in der Schweiz zum ersten Mal handelbar – ein Vorteil für alle Akteure! Dank dem Verkauf dieser Zertifikate erhalten die Unternehmen einen zusätzlich Ansporn, weitere Einsparungsmassnahmen umzusetzen.

Viele Schweizer Unternehmen haben mit dem Bund Zielvereinbarungen zur Energiereduktion abgeschlossen. Der Effizienzmarkt bietet nun diesen Unternehmen die Möglichkeit, die Energiereduktionen, welche über den Zielvereinbarungen liegen – sogenannte Übererfüllungen – zu handeln. Schweizweit sind dies rund eine Terrawattstunde (TWh/a). Nehmen auch Sie teil und profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Schweizer Unternehmen sind motiviert, weitere Massnahmen zur Energieeffizienzsteigerung umzusetzen
  • Energieversorgungsunternehmen haben die Möglichkeit, über ein attraktives neues Geschäftsfeld die Beziehung zu ihren EnergiekundInnen zu vertiefen
  • Kunden können dank den Effizienzzertifikaten energieneutral werden.

Der Effizienzmarkt wurde vom Elektrizitätswerk der Stadt Zürich, der Energie-Agentur der Wirtschaft (EnAW)und dem Verein für umweltgerechte Energie (VUE) initiiert und von EnergieSchweiz unterstützt.

Informieren Sie sich unter www.effizienzmarkt.ch.