Baugenossenschaft Rotach

Sandro Baumann, Energie 360 AG, Jürg Aebli, Geschäftsführer Baugenossenschaft Rotach Zürich, und Arthur Wellinger, Vorstandsmitglied VUE, von links, während der Preisübergabe des prix naturemade.

 

Die Baugenossenschaft Rotach verfolgt das Ziel, ihren ökologischen Fussabdruck zu verringern. Ein Schritt dazu war der Entscheid der Baugenossenschaft, im Ersatzneubau Huebacher in Rümlang ZH für die Wärmeversorgung vollumfänglich Biogas einzusetzen.

Gaslieferant für das Blockheizkraftwerk ist Energie 360°, das als erstes Unternehmen in der Schweiz ein naturemade star zertifiziertes Biogasprodukt anbot. Die Energie für das Produkt „100% Biogas“ stammt aus Anlagen, die den strengen naturemade Kriterien vollumfänglich entsprechen und ausschliesslich natürliche Abfallstoffe verwerten.

Mit dem 2008 ins Leben gerufenen prix naturemade werden EnergiekonsumentInnen geehrt, die mit ihrem Bezug von naturemade zertifizierter Energie ihr Engagement für die Nachhaltigkeit unterstreichen.

Mehr Informationen

zurück